Medizinisch-technische Assisstentin (m/w/d) Für unser endokrinologisches Labor

in Teilzeit für 15 Stunden pro Woche
 

Was Ihr Aufgabengebiet bei uns umfasst:

  • Durchführung sämtlicher Analysen aus den Bereichen Klinische Chemie, Endokrinologie und Serologie
  • Durchführung der Qualitätskontrolle nach RiLiBÄK 2019
  • Durchführung von Gerätewartungen
  • Durchführung von Enzym-, Immuno- und PCR-Assays
  • internes/externes Qualitätsmanagement
  • Bedienung des Laborinformationssystems (LIS)
  • Klinische Chemie

Was Sie mitbringen:

  • abgeschlossene Ausbildung als Medizinisch-technischer Assistent oder Medizinisch-technischer Laboratoriumsassistent (m/w/d)
  • Berufsanfänger sind willkommen
  • Interesse am Umgang mit moderner Technik
  • Team- und Kommunikationsfähigkeit
  • Freude an neuen Herausforderungen und Lernbereitschaft

Was wir Ihnen bieten:

  • kollegiales Betriebsklima in einem aufgeschlossenen Team
  • anspruchsvolle und vielseitige Tätigkeit an einem modern ausgestatteten Arbeitsplatz
  • unbefristetes Arbeitsverhältnis
  • attraktive Vergütung
  • 13. Monatsgehalt
  • Vergünstigungen bei Bestellungen im hausinternen Bistro

Unser Team freut sich auf engagierte, motivierte und aufgeschlossene neue Kollegen/innen.

Gerne erwarten wir Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen per Mail oder über das Onlineformular.

Ihre Ansprechpartnerin:
Frau Wrzesinski, 0831/570 577-48, bewerbung@mvz-kempten.de

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Die Informationen zu Ihrem Nutzerverhalten gehen an unsere Partner zum Zwecke der Nutzung für Werbung und Analysen weiter. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die sie unabhängig von unserer Website von Ihnen erhalten oder gesammelt haben. Um diese Cookies zu nutzen, benötigen wir Ihre Einwilligung welche Sie uns mit Klick auf „Alle Cookies akzeptieren“ erteilen. Sie können Ihre erteilte Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 a) DSGVO) jederzeit für die Zukunft widerrufen. Diesen Widerruf können Sie über die „Cookie-Einstellungen“ hier im Tool ausführen.

Hinweis auf Datenverarbeitung in den USA durch Videodienst Vimeo: Wenn Sie auf "Alle Cookies akzeptieren“ klicken, willigen Sie zudem ein, dass ihre Daten i.S.v. Art. 49 Abs. 1 S. 1 lit. a) DSGVO in den USA verarbeitet werden dürfen. Die USA gelten nach derzeitiger Rechtslage als Land mit unzureichendem Datenschutzniveau. Es besteht das Risiko, dass Ihre Daten durch US-Behörden, zu Kontroll- und zu Überwachungszwecken, verarbeitet werden. Derzeit gibt es keine Rechtsmittel gegen diese Praxis vorzugehen. Sie können Ihre erteilte Einwilligung jederzeit für die Zukunft widerrufen. Diesen Widerruf können Sie über die „Cookie-Einstellungen“ hier im Tool ausführen.