Mittwoch, 16.10.2019


Willkommen

Unser Gebäude

Unser Anspruch

Intern. Praxisklinik
· 
Untersuchungsmethoden
· 
Sportmedizin

Diabeteszentrum

Dialyse

Apherese

Med.-Päd. Zentrum

Unsere Ärzte

Unser Team

Veranstaltungen

Stellenangebote

Kontakt/Anfahrt

Links

Impressum

Datenschutz


Langzeit-EKG


Beschreibung und Messprinzip:

Im Langzeit-EKG wird die Herzstromkurve in drei bis zwölf Kanälen über 24 Stunden aufgezeichnet.
 

Medizinische Bedeutung:

Es lassen sich Herzrhythmusstörungen erkennen und diagnostizieren (Herzrasen, Extraschläge, vorübergehende Herzstillstände) und darüber hinaus auch Phasen einer nicht ausreichenden Sauerstoffversorgung des Herzens feststellen. In besonderen Situationen (z. B. nach Herzinfarkt) helfen Spezialfunktionen, wie die Herzfrequenzvariabilität HRV, das Risiko von Herzrhythmusstörungen präziser zu beurteilen.

Design by ID.KOM Sitemap Druckoptimierte Version Top